Zwei Erzbischöfe und ein Bischof em. sind sich derzeit

Zwei Erzbischöfe und ein Bischof em. sind sich derzeit darin einig, Bergoglio als Papst „abzulehnen“. Bergoglio kann Papst für eine „andere“ Kirche, aber nicht für die Römisch-Katholische Kirche sein. Ebenso bezweifeln sie die Rechtmäßigkeit der Wahl Bergoglio‘s im Konklave.