Wo ist es freiwillig, wenn man etwas ausdrücklich nicht

Wo ist es freiwillig, wenn man etwas ausdrücklich nicht widerspricht und eine Aktion zustande kommt, die ich zu Lebzeiten nicht wollte? Also etwas gegen meinen Willen gemacht wird. Jetzt muss ich quasi meinen Willen durchsetzen indem ich ihn widerspreche.