Joa, das lohnt sich auch finanziell nicht mehr. Ich

Joa, das lohnt sich auch finanziell nicht mehr. Ich studiere bald Informatik und mach Journalismus hinterher vielleicht nebenbei, so als Hobby. Ich kenne keinen unter 40, der noch vom Journo-Gehalt leben kann und den Job als “sicher” bezeichnen würde.