Heute treiben diejenigen, die ständig “Staatsfunk”,

Heute treiben diejenigen, die ständig “Staatsfunk”, “DDR 2.0”, “keine Meinungsfreiheit mehr”, “warum werden meine AfD-Stars nicht eingeladen”, “Zwangsgebühren ” usw. schreien, wieder die Einschaltquoten in die Höhe und merken dabei nicht wie (sorry) dämlich das wirkt.